Dienstjubiläum

250 Jahre Verbundenheit mit der VB Anröchte eG

Neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feierten insgesamt 250 Jahre berufliche Zusammenarbeit mit der Volksbank Anröchte eG. Angelika Lumme blickt auf stolze 45 Jahre Betriebszugehörigkeit zurück, seit 40 Jahren ist Beate Weiterkamp für die Bank tätig, auf ein viertel Jahrhundert Betriebszugehörigkeit blicken Wigbert Bürger, Simone Frohwerk, Gabriele Kierach, Andreas Rottstaedt und Marc Wenge zurück. Seit zwei Jahrzehnten sind Diana Bürger und Manuela Däumler in der Bank tätig.

Die Vorstände Hans-Georg Funke und Klaus Köster hatten die Jubilare zu einer Feierstunde geladen. Sie freuten sich über die langjährige Verbundenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Bank und bedankten sich herzlich für ihre Treue zum Unternehmen und ihr Engagement. Zudem wünschten sie ihnen für die kommenden Jahre vor allem Gesundheit und weiterhin viel Erfolg und Freude bei der Arbeit.

Neben den Vorständen gratulierte auch die Betriebsratsvorsitzende Manja Deckert den Jubilaren und sprach ihre Anerkennung aus.

Diana Bürger (v.r.), Manuela Däumler (v.l.), Wigbert Bürger (2.v.l.), Simone Frohwerk (h.r.), Andreas Rottstaedt (2.v.r.), Marc Wenge (2.l.o.), Angelika Lumme (h.l.)
Im Bild fehlen Gabriele Kierach und Beate Weitekamp.