Ehrung der besten Auszubildenden

Am Donnerstag, den 26. April 2018 nahmen Vertreter der Volksbank Anröchte eG an dem 3. gemeinsamen Wirtschaftsforum der Gemeinde Anröchte und der Stadt Erwitte in der Hellweghalle Erwitte teil.
Das Wirtschaftsforum stand unter dem Motto: "Wirtschaft im Dialog - Netzwerk weiter knüpfen"
Nach einem interessanten und kurzweiligem Impulsvortrag durch den Geschäftsführer der Firma Kajo GmbH Frank Lewen wurden die besten Auszubildenden unserer Region im Beisein ihrer Ausbildungsbetriebe feierlich geehrt. Neben Stefan Eckernkemper (Bauunternehmung Sprinkmeier, Eikeloh), Florian Koors (Tischlerei Siedhoff, Effeln) Moritz Marx (Schlüter - Baumaschinen, Erwitte) wurde Frau Isabel Stiens aus Erwitte-Horn als Bestbesteherin im Ausbildungsberuf Bankkauffrau mit einer Urkunde und einem Präsent ausgezeichnet. Ausbildungsbetrieb war die Volksbank Anröchte eG, die schon zum dritten Mal in Folge die beste Auszubildende bzw. den besten Auszubildenden im Ausbildungsberuf Bankkauffrau/Bankkaufmann stellen konnte.
Ihre besondere Wertschätzung brachten Frau Angela Rademachter (IHK-Arnsberg) und Ludger Westermann (Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe) zum Ausdruck.  
Die Lobreden auf die heimischen Bestbesteher dieses Jahres hielten die beiden Bürgermeister Alfred Schmidt (Anröchte) und Peter Wessel (Erwitte).
Glückwünsche überbrachten auch der Gewerbeverein W.I.R. Anröchte sowie der Kur- und Verkehrsverein Bad Westernkotten. 

Unser Foto zeigt (v. l.nach r.): Björn Schlüter (Prokurist), Marc Wenge (Niederlassungsleiter Bad Westernkotten), Isabel Stiens, Fenja Winkler (Ausbildungsleiterin) und Hans-Georg Funke (Vorstand)